Klavierspielen ist mehr als nur unterhaltsam, anregend und entspannend. Es fördert und fordert unser Gehirn auf vielfältige Weise. So ist gerade der Klavierunterricht im Kindesalter für die Entwicklung des Gehirns sehr förderlich. Anstatt das Gehirn nur einseitig zu fordern, regt das Klavierspielen beide Gehirnhälften unserer Kinder an und trägt entscheidend zu ihrer positiven Entwicklung bei. Es gibt zahlreiche Berichte über Untersuchungen die belegen, wie unsere Kinder vom Klavierunterricht auch in ihrer schulischen und beruflichen Laufbahn profitieren. Und Spaß soll natürlich Klavierspielen auch machen. Das Angebot richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an fortgeschrittene Klavierschüler.

Ort: Grundschule Ichostraße
Wochentag: freitags außer Schulferien
Uhrzeit: 14:00 – 16:00 Uhr
Übungsleiterin: Neli Dimitrova-Burmeister
Anmeldung: telefonisch unter 0176 / 608 404 11 oder per E-mail unter skatova@web.de